Veranstaltungen

.

Neckargemünd, Neckarsteinach, Hirschhorn und Eberbach bieten über das ganze Jahr ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Veranstaltungsprogramm aus den verschiedensten Bereichen: Theater, Kleinkunst, klassische Musik, Jazz, Jahrmärkte, Lesungen, Rockmusik, Sportveranstaltungen, Diskussionen, Ausstellungen, Stadtfeste, Volksfeste, Flohmärkte und vieles mehr.


  
 

Wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigeoption(en) aus:

Sortiert nach:  

Sortiert nach:   

Hirschhorn
22.08.2018
20:44 Uhr

Ausklang - klassisches Konzert in Hirschhorn


Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche.

Ensemble "Kammermusik unter der Saalburg"

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochabend 20.44 Uhr statt und erstrecken sich über den ganzen Sommer. Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

Eberbach
24.08. bis 28.08.2018

83. Eberbacher Kuckucksmarkt


In der Au

Das größte Volksfest der Romantischen Vier im Neckartal.

www.Eberbacher-Kuckucksmarkt.de

Hirschhorn
25.08.2018
10:00 Uhr

Stadtführung in Hirschhorn


Tourist-Information Hirschhorn

 

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
25.08.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Touristinfo Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Neckargemünd
26.08.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Sofern durch den Naturschutz freigegeben, umfasst die Führung auch den knapp 80 m langen unterirdischen Brunnenstollen, der dank Mark Twain wiederentdeckt wurde.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Hirschhorn
29.08.2018
20:44 Uhr

Ausklang - klassisches Konzert in Hirschhorn


Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche.

Junges Streichquartett und Michaela Elkenhans

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochabend 20.44 Uhr statt und erstrecken sich über den ganzen Sommer. Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

01.09. bis 02.09.2018
10:00 Uhr

Ritterfest in Hirschhorn


Chateau-Landon-Platz

Erleben Sie beim Ritterfest in Hirschhorn Ritterkämpfe und ein Handwerkerdorf rund um den Chateau-Landon-Platz und mittelalterliches Treiben . www.hirschhorner-ritter.de

Eberbach
01.09.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Touristinfo Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

01.09.2018
20:00 Uhr

Nachtwächterführung in Eberbach - Eine erlebnisreiche Zeitreise


Innenhof Pulverturm (Ephratahof)

Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die romantische Altstadt. Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise informiert dieser Stadtrundgang über die Vergangenheit von Eberbach. Lauschen Sie den Geschichten und Anekdoten des Nachtwächters und kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Zeit.

Treffpunkt: Innenhof Pulverturm (Ephratahof), Dauer ca. 1,5 Std., Kosten € 5,00 pro Person. 

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen:
Touristinformation Eberbach, 06271 - 87242, tourismus@eberbach.de

Neckargemünd
02.09.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Sofern durch den Naturschutz freigegeben, umfasst die Führung auch den knapp 80 m langen unterirdischen Brunnenstollen, der dank Mark Twain wiederentdeckt wurde.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Hirschhorn
05.09.2018
20:44 Uhr

Ausklang - Abschlusskonzert in Hirschhorn


Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche.

Gesang, Orgel, Klavier und Trompete mit Gudrun Kühn, Anne Pfahl, Irmtrud menz und Dirk Löffler

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochaben 20.44 Uhr statt und erstrecken sich über den ganzen Sommer. Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

Neckargemünd
06.09. bis 08.09.2018

Französischer Gourmet-Markt


Menzer Park Neckargemünd

Käse - Crêpes - Brote - Früchte - Oliven - Weine - Konfitüre - Flammkuchen - Schmuck - Seifen etc.

07.09.2018
17:00 Uhr

Abendbummel ,Wein- und Sektmarkt'


Neckargemünd Altstadt

Bummeln und Genießen in der Altstadt - mit besonderen Angeboten der hier ansässigen Gewerbebetriebe.

www.abendbummel.de

Eberbach
08.09. bis 09.09.2018

Festwochenende - 150 Jahre FFW Eberbach


Leopoldsplatz

Am 08. und 09. September  feiert die Feuerwehr Eberbach mit einem großen Festwochenende ihr 150jähriges Jubiläum. Solch ein Jubiläum wird natürlich gebührend gefeiert . Darum lädt die Feuerwehr Eberbach ALLE dazu ein.

Am Samstag um 18.30 Uhr wird das große Festwochenende rund um den Leopoldsplatz eingeläutet.  Die Eröffnung beginnt mit einem Faßbieranstich durch Bürgermeister Peter Reichert. Im Anschluss daran steigt die Jubiläumsparty mit sechs-köpfigen Damenparty- und Showband "Die bayrischen Hiatamadln" aus dem Großraum München. Diese heizen zusammen mit Ihrem Sänger und Gitarristen Gunther den Besuchern unter freiem Himmel bis Mitternacht kräftig ein. Ein reichhaltiges Verpflegungsangebot sowie gekühlte Getränke und eine Bar stehen für die Besucher bereit. Der Eintritt ist frei

Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einem ökenischem Festgottesdienst auf dem Leopoldsplatz.  Im Anschluss daran wird die neue Drehleiter der Feuerwehr Eberbach übergeben. Ab 11 Uhr spielt zum Frühschoppen die Feuerwehrkapelle Waldkatzenbach.  Auf den Straßen rund um den Leopoldsplatz können Fahrzeuge und Geräte bestaunt werden. Auf dem Thononplatz und im Ephratahof steht die Jugendfeuerwehr mit einem umfangreichem Kinderprogramm bereit. Außerdem gibt es Vorführungen der Rettungshundestaffel.

Natürlich, darf das leibliche Wohl bei so einem Jubiläum nicht fehlen. Neben Steak und Bratwurst vom Schwenkgrill gibt es natürlich auch die Traditionelle Erbsensuppe. Ebenso gibt es als Mittagessen Spießbraten mit  Knödel und Soße. Neben Kaffee und Kuchen bietet die Jugendfeuerwehr Waffeln und Popcorn an.

Die Feuerwehr Eberbach freut sich heute schon über Ihren Besuch!

Hirschhorn
08.09.2018
10:00 Uhr

Stadtführung in Hirschhorn


Tourist-Information Hirschhorn

 

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
08.09.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Touristinfo Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Hirschhorn
09.09.2018

Tag des Denkmals in Hirschhorn


Der Tag des Denkmals wird von den Freunden der Hirschhorner Altstadt gestaltet. Lassen Sie sich überraschen.Details über den Veranstaltungsverlauf folgen.

Neckargemünd
09.09.2018
11:00 Uhr

,Eine Stadt am Fluss' – Stadtführung durch Neckargemünd


Neckargemünd, Hanfmarkt

Unter dem Motto ,Eine Stadt am Fluss' führt der Gästeführer Armin Fenner durch Neckargemünd.

Während des ca. 1 ½-stündigen Rundgangs erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt, ihre Bewohner und das Handwerk.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

09.09.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Sofern durch den Naturschutz freigegeben, umfasst die Führung auch den knapp 80 m langen unterirdischen Brunnenstollen, der dank Mark Twain wiederentdeckt wurde.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

14.09. bis 17.09.2018

Kleingemünder Straßenkerwe


Neckargemünd-Kleingemünd, Bergstraße

Die Kleingemünder Kerwe ist für alle Kerwefreunde ein Muss!

Kerwekomitee Kleingemünd e.V.

Hirschhorn
15.09.2018
10:00 Uhr

Stadtführung in Hirschhorn


Tourist-Information Hirschhorn

 

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
15.09.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Touristinfo Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Hirschhorn
15.09.2018
17:00 Uhr

Weinprobe mit Pfälzer Spitzenweinen in Igelsbach


Sängerhalle Igelsbach

Weinprobe mit Pfälzer Spitzenweinen am 15.09.2018 um 17 Uhr in der Sängerhalle Igelsbach.

16.09.2018
08:00 Uhr

Trödelmarkt in Hirschhorn


Chateau-Landon-Platz

Großer Trödelmarkt in Hirschhorn auf dem Chateau-Landon-Platz ab 8 Uhr

Neckargemünd
16.09.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Sofern durch den Naturschutz freigegeben, umfasst die Führung auch den knapp 80 m langen unterirdischen Brunnenstollen, der dank Mark Twain wiederentdeckt wurde.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Neckarsteinach
22.09.2018

Flohmarkt "Rund ums Kind"


Vierburgenhalle

In der Vierburgenhalle findet ein sortierter Flohmarkt "Rund ums Kind statt". Einlass ab 14 Uhr

Hirschhorn
22.09.2018
10:00 Uhr

Stadtführung in Hirschhorn


Tourist-Information Hirschhorn

 

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
22.09.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Touristinfo Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Neckargemünd
23.09.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Sofern durch den Naturschutz freigegeben, umfasst die Führung auch den knapp 80 m langen unterirdischen Brunnenstollen, der dank Mark Twain wiederentdeckt wurde.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Hirschhorn
29.09.2018
10:00 Uhr

Stadtführung in Hirschhorn


Tourist - Information

 

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
29.09.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Tourist-Info Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

29.09.2018
20:00 Uhr

55 Jahre - The Bautzy´s


In Kooperation mit der vhs Eberbach-Neckargemünd hat das Kulturlabor im Rahmen der vhs-Herbstreihe "Vom Untertan zur BürgerIn" die Band The Bautzy's ins Kulturlabor, Friedrich-Ebert-Str. 2, eingeladen.

 Geburtsstunde der heutigen Kultband „The Bautzy‘s“ war im Jahre 1963 als Beatles, Rolling Stones , Kinks, Elvis, Spencer Davis, Status Quo u.v.m. die Jugend begeisterten und ein neues Lebensgefühl mit ihrer Musik weckten.

Neckargemünd
30.09.2018
11:00 Uhr

Herbstmarkt


Marktplatz - Neckargemünd Altstadt
Hirschhorn
30.09.2018
13:00 Uhr

Klangzauber um Waldbruders Hütte und Drachenquelle in Hirschhorn


Umgebung von Hirschhorn

„Klangzauber in Waldbruders Hütte und  Drachenquelle“ –  Klang-Wanderung zu einer uralten, geheimnisvollen Einsiedlerklause und einer sagenumwobenen Heilquelle.

Plätze um wieder aufzutanken und neue Kraft zu schöpfen oder einfach den Sagen und Geschichten zu lauschen. Dabei entlocken wir  Naturinstrumenten urzeitliche Klänge und können unserer Fantasie in einem kleinen Waldorchester freien Lauf lassen. (Voraussetzung: Trittsicherheit und gutes Schuhwerk)

Dauer: ca. 3-4 Stunden. Ab 8 Jahre. Mindestteilnehmerzahl 10

Preise: Erwachsene: 10,-€, Kinder: 5,-€. Kinder bis 12 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Beginn: 13.00 Uhr vor dem Rathaus. Bei Regen: Museums Quiz im Langbein Museum Hirschhorn

Anmeldungen und Infos unter: Tel.: 06272 912370

www.geo-spiele.de

Neckargemünd
30.09.2018
14:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag


Neckargemünd
30.09.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Sofern durch den Naturschutz freigegeben, umfasst die Führung auch den knapp 80 m langen unterirdischen Brunnenstollen, der dank Mark Twain wiederentdeckt wurde.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

03.10.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

05.10. bis 08.10.2018

Kerwe Waldhilsbach


Neckargemünd-Waldhilsbach

Festplatz am Erdgrubenweg

05.10.2018
17:00 Uhr

Abendbummel ,Musik im Keller'


Neckargemünd Altstadt

Bummeln und Genießen in der Altstadt - mit besonderen Aktionen der hier ansässigen Gewerbebetriebe.

www.abendbummel.de

Eberbach
06.10.2018
10:00 Uhr

Auf dem Neckarsteig von Eberbach nach Hessen


Treffpunkt: vor der Tourist-Information Eberbach

Die Stadt Eberbach bietet gemeinsam mit dem Odenwaldklub am Samstag, den 06. Oktober um 10 Uhr eine ca. 3,5-stündige Wanderung auf der Neckarsteig-Etappe von Eberbach nach Hirschhorn. Über den „Böser Berg“ führt die Wanderung zum Waldklassenzimmer im Gretengrund, am Bachlauf parallel zum Gammelsbachtal. Weiter geht es um den Umlaufberg Tannenkopf zum „Steinernen Tisch“, der 1797 als Rastplatz für Jagdgesellschaften errichtet wurde. Einen weiteren herrlichen Ausblick auf das Neckartal, der zur Rast einlädt, erleben die Wanderer an der Hoppe-Hütte, ehe der Weg über das Schloss Hirschhorn in die Altstadt führt. Von dort geht es mit der S-Bahn zum Ausgangspunkt nach Eberbach.

Treffpunkt: Samstag, den 06. Oktober um 10:00 Uhr vor dem Rathaus Eberbach
Strecke ca. 12 km, 3,5 Stunden Wanderzeit
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die möglichen Kosten für die S-Bahnfahrt trägt jeder Teilnehmer selbst. Empfohlen werden wetterfeste Kleidung, Wanderschuhe sowie genügend Proviant für unterwegs.

Anmeldung:
Tourist-Information Eberbach
Tel. 06271 – 87242
tourismus@eberbach.de

06.10.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Tourist-Info Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Neckargemünd
07.10.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Hirschhorn
12.10.2018
19:30 Uhr

Theaterstück der Theatergruppe THEGLA in Langenthal


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal "Das vermasselte Rendezvous", ein Schwank in drei Akten von Christa Bitzer.

Ernst - Otto, der Wirt der Dorfkneipe Schäfer, ist äußerst arbeitsscheu, dafür aber umso mehr dem weiblichen Geschlecht zugetan. Beides stört verständlicherweise seine Frau Gidda erheblich.....

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

Eberbach
13.10.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Tourist-Info Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Hirschhorn
13.10.2018
19:30 Uhr

Theaterstück der Theatergruppe THEGLA in Langenthal


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal "Das vermasselte Rendezvous", ein Schwank in drei Akten von Christa Bitzer.

Ernst - Otto, der Wirt der Dorfkneipe Schäfer, ist äußerst arbeitsscheu, dafür aber umso mehr dem weiblichen Geschlecht zugetan. Beides stört verständlicherweise seine Frau Gidda erheblich.....

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

Neckargemünd
14.10.2018
11:00 Uhr

,Eine Stadt am Fluss' – Stadtführung durch Neckargemünd


Neckargemünd, Hanfmarkt

Unter dem Motto ,Eine Stadt am Fluss' führt der Gästeführer Armin Fenner durch Neckargemünd.

Während des ca. 1 ½-stündigen Rundgangs erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt, ihre Bewohner und das Handwerk.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

Hirschhorn
14.10.2018
14:00 Uhr

Geo-Spiel: Auf den Spuren von Mark Twain in Hirschhorn


Hirschhorn

Geo-Spiel „Auf den Spuren von Mark Twain in Hirschhorn“ – Stadt, Land und Fluss in einem spannenden Rate- und Suchspiel mit den Augen von Mark Twain sehen und erleben.

Im Sommer des Jahres 1878 in dunkler Nacht, bei Regen und Sturm angelandet machen Mark Twain und seine Begleiter Station im Hirschhorner Gasthaus zum Naturalisten. Was er an dem folgenden Tag noch alles in Hirschhorn erlebt wird durch das spannende Rate - und Suchspiel auf unterhaltsame Weise vor Ort erfahrbar. Indem man knifflige Aufgaben im Team (5-6 Teiln.) löst, kommt man hinter so manches Geheimnis, das die Stadt mit Mark Twain teilt.

Dauer: ca. 2-3 Stunden. Ab 8 Jahre. Mindestteilnehmerzahl 10

Preise: Erwachsene: 10,-€, Kinder: 5,-€. Kinder bis 12 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Beginn: 14.00 Uhr vor dem Rathaus. Bei Regen: Museums Quiz im Langbein Museum Hirschhorn

Anmeldungen und Infos unter: Tel.: 06272 912370

wwww.geo-spiele.de

Neckargemünd
14.10.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Hirschhorn
14.10.2018
16:00 Uhr

Theaterstück der Theatergruppe THEGLA in Langenthal


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal "Das vermasselte Rendezvous", ein Schwank in drei Akten von Christa Bitzer.

Ernst - Otto, der Wirt der Dorfkneipe Schäfer, ist äußerst arbeitsscheu, dafür aber umso mehr dem weiblichen Geschlecht zugetan. Beides stört verständlicherweise seine Frau Gidda erheblich.....

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

Eberbach
15.10.2018
12:30 Uhr

Eberbacher Apfeltag


Altstadt Eberbach

Eine Idee hat sich zur Tradition entwickelt. Seit seiner erstmaligen Durchführung im Jahre 1987 ist der Eberbacher Apfeltag inzwischen zu einer Institution geworden, die aus dem Veranstaltungskalender im Unteren Neckartal nicht mehr wegzudenken ist.

Hier geht es zur Internetseite der Eberbacher Werbegemeinschaft.

17.10.2018
20:00 Uhr

Kabarett & Comedy: Heinrich del Core - Ganz arg wichtig


Stadthalle, Eberbach

Mit dem schwäbischen Charme eines echten Halbitalieners beschreibt Heinrich del Core in seinem neuen Programm „Ganz arg wichtig!“ die alltäglichen Kuriositäten detailgetreu und so plastisch, dass man glaubt selbst dabei gewesen zu sein. Hinreißend komisch und voller Selbstironie trifft der Italo-Schwabe zielsicher den Geschmack des Publikums und zieht es in den Bann seiner eigentlich normalen alltäglichen Geschichten, die erst durch seine witzige Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden und dem Publikum den alltäglichen Irrsinn mal lauthals lachend, mal schmunzelnd vor Augen führen. Ein unvergleichlicher Mix aus Situationskomik, Charisma und Sprachwitz.

Mit Heinrich Del Core treffen sich Italien, Deutschland, Comedy und Kabarett.

Hirschhorn
19.10.2018
19:30 Uhr

Theaterstück der Theatergruppe THEGLA in Langenthal


Langenthal, Feuerwehrhaus

 

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal "Das vermasselte Rendezvous", ein Schwank in drei Akten von Christa Bitzer.

Ernst - Otto, der Wirt der Dorfkneipe Schäfer, ist äußerst arbeitsscheu, dafür aber umso mehr dem weiblichen Geschlecht zugetan. Beides stört verständlicherweise seine Frau Gidda erheblich.....

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

Eberbach
20.10.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Tourist-Info Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Hirschhorn
20.10.2018
19:30 Uhr

Theaterstück der Theatergruppe THEGLA in Langenthal


Langenthal, Feuerwehrhaus

 

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal "Das vermasselte Rendezvous", ein Schwank in drei Akten von Christa Bitzer.

Ernst - Otto, der Wirt der Dorfkneipe Schäfer, ist äußerst arbeitsscheu, dafür aber umso mehr dem weiblichen Geschlecht zugetan. Beides stört verständlicherweise seine Frau Gidda erheblich.....

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

Neckargemünd
21.10.2018
14:00 Uhr

Museumsfest


Museum Im Alten Rathaus

Herzlich lädt der Kulturverein Neckargemünd e.V. zu seinem diesjährigen Museumsfest ein.

 

21.10.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Hirschhorn
21.10.2018
16:00 Uhr

Theaterstück der Theatergruppe THEGLA in Langenthal


Langenthal, Feuerwehrhaus

 

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal "Das vermasselte Rendezvous", ein Schwank in drei Akten von Christa Bitzer.

Ernst - Otto, der Wirt der Dorfkneipe Schäfer, ist äußerst arbeitsscheu, dafür aber umso mehr dem weiblichen Geschlecht zugetan. Beides stört verständlicherweise seine Frau Gidda erheblich.....

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

21.10.2018
18:00 Uhr

Galakonzert mit den Ural Kosaken Chor & Dorothee Lotsch unter Mitwirkung des Dreiklang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V.


Eberbach Apfeltag

Galakonzert mit den Ural Kosaken Chor & Dorothee Lotsch unter Mitwirkung des Dreiklang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V. in Erinnerung an Alexandra

Eberbach
25.10.2018
19:30 Uhr

Badische Landesbühne: Das Leben des Galilei


Stadthalle Eberbach, großer Saal

Das Stück spielt im Italien des 17. Jahrhunderts, in einer Epoche des Umbruchs und der Erneuerung, und erstreckt sich über einen Zeitraum von 28 Jahren.
Der geniale Physiker Galileo Galilei, notorisch unter Geldmangel leidend, verbessert ein in Holland konstruiertes Fernrohr, gibt es als seine eigene Erfindung aus und lässt sich dafür von der Stadt Padua mit 500 Scudi Gehaltsaufbesserung pro Monat belohnen. Er belegt mit Hilfe seines Teleskops das heliozentrische kopernikanische Weltbild und widerlegt die Vorstellung des alten geozentrischen ptolemäischen Weltbildes, dass die Erde der Mittelpunkt des Universums sei.

Dies führt zum  Konflikt mit der katholischen Kirche, die ihm die Verbreitung seiner Lehren untersagt, denn der Umsturz des alten Weltbilds löst bei den Mächtigen in Kirche und Politik die Besorgnis aus, dass damit möglicherweise auch ein gesellschaftlicher Umsturz eingeleitet werden könne. Nach einer innerkirchlichen Kontroverse wird Galilei schließlich verhaftet und von ihm verlangt, seine neue Lehre zu widerrufen. Entgegen der Vermutung seiner Freunde und Mitarbeiter tut er dies auch, als die Inquisition ihm Folter androht. Aufgrund seiner langen Beobachtung der Sonne fast völlig erblindet, zieht sich Galilei in den folgenden Jahren in ein Landhaus zurück, das er nicht mehr verlassen darf und das von der Kirche streng bewacht wird. Als ihn sein ehemaliger Schüler Andrea Sarti besuchen kommt, eröffnet ihm Galilei, dass er ein Exemplar seiner verbotenen Schrift, die Discorsi, außer Landes schmuggeln lassen, aber keine Verantwortung dafür übernehmen wolle. Andrea ist darüber hocherfreut, erklärt sich bereit, die Papiere über die Grenze zu schaffen, und vermutet hinter Galileis Absicht den Plan, seine alten Studien erneut aufgreifen zu wollen. Doch Galilei muss ihn enttäuschen: Er bezichtigt, da er seine Lehre aus Angst vor körperlichem Schmerz widerrufen habe, sich selbst des Verrats an der Wissenschaft.

27.10.2018
10:30 Uhr

Stadtführung durch Eberbach


Treffpunkt: Tourist-Info Eberbach, Leopoldsplatz

Sie verbringen gerade einen erholsamen Urlaub in Eberbach und würden gerne die Geschichte des historischen Stadtkerns kennenlernen? Dann nichts wie los zur Tourist-Information im Rathaus! Denn hier ist um 10:30 Uhr der Treffpunkt für die von Mai bis Oktober stattfindende, 90-minütige Samstagsstadtführung. Ohne Voranmeldung können Sie an einem informativen Stadtrundgang teilnehmen und Eberbach von seiner schönsten Seite erleben. Einem gemütlichem Stadtbummel oder einem leckeren Mittagessen in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe mit zum Teil herrlicher Terrasse steht nach der Führung natürlich nichts mehr im Wege!

Neckargemünd
28.10.2018
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte der Burg ein und erfahren Wissenswertes und Interessantes aus vergangenen Zeiten.

Von der 16 m hohen Mantelmauer haben Sie einen herrlichen Ausblick ins Neckartal, Odenwald und Kraichgau.

Treffpunkt ist im Burghof, Dauer ca. 1 Stunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Weitere Informationen: Touristinformation Neckargemünd, Neckarstraße 21, 69151 Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de

Neckarsteinach
01.11.2018

Kunst & Handwerk


Bürgerhaus "Zum Schwanen"

Der Heimat- und Kulturverein organisiert einen Kunst & Handwerk Markt im Bürgerhaus "Zum Schwanen". 

01.11.2018
10:00 Uhr

Allerheiligenmarkt


Stadtmitte

Die Neckarsteinacher Einzelhändler in der Innenstadt, die Gastronomie und zahlreiche Anbieter in der Kirchenstraße laden die Besucherinnen und Besucher am 01. November wieder in die Vierburgenstadt ein. Es wird eine reichhaltige Auswahl an Spezialitäten angeboten. 

Neckargemünd
02.11. bis 06.11.2018

Bohrermarkt


Neckargemünd Altstadt

Das letze Volksfest im Jahreskalender der Region: der Bohrermarkt bietet für Jung und Alt ein großes Programm: Fahrgeschäfte sowie Livemusik und Stimmung im Festzelt.

02.11.2018
17:00 Uhr

Abendbummel ,Lichterglanz'


Neckargemünd Altstadt

Bummeln und Genießen in der Altstadt - mit besonderen Aktionen der hier ansässigen Gewerbebetriebe.

www.abendbummel.de

Eberbach
02.11.2018
17:30 Uhr

Feuer und Flamme


Eberbacher Altstadt

Die extralange Einkaufsnacht bis 22 Uhr der Eberbacher Werbegemeinschaft mit viel Unterhaltung.

www.ewg-eberbach.com

03.11.2018
19:00 Uhr

Nachtwächterführung in Eberbach - Eine erlebnisreiche Zeitreise


Innenhof Pulverturm

Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die romantische Altstadt. Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise informiert dieser Stadtrundgang über die Vergangenheit von Eberbach. Lauschen Sie den Geschichten und Anekdoten des Nachtwächters und kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Zeit.

Treffpunkt: Innenhof Pulverturm (Ephratahof), Dauer ca. 1,5 Std., Kosten € 5,00 pro Person. 

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen:
Touristinformation Eberbach, 06271 - 87242, tourismus@eberbach.de

Neckargemünd
04.11.2018
14:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag


Neckargemünd
Eberbach
07.11.2018
20:00 Uhr

Kikeriki-Theater "Das Cabinet des Dr. Goggelores"


Stadthalle Eberbach

Am Dienstag, 07. November 2018, 20:00 Uhr gastiert erstmals die Kult-Comedy aus Hessen in der Eberbacher Stadthalle.
Ein Erwachsenenstück des KIKERIKI THEATERS:
Eine irrwitzige Wahnvorstellung Zwei Klassiker der Filmgeschichte: "Das Cabinet des Dr. Caligari" (1920) und "Freaks" (1932) verschmelzen mit zwei klassischen Großmäulern des Kikeriki Theaters zu einem Mischmasch aus Moritat, Panobtikum und Puppenspiel und eröffnen dem schaulustigen Zuschauer ein schaurig-schräges Schauspiel.

Das Kikeriki-Theater steht für Frohsinn, Leichtsinn und Unsinn, aber niemals für das Sinnlose! Aus der Lust heraus, dem Volk auf´s Maul zu schauen und beim Wiederkäuen kein Blatt vor den Mund zu nehmen, werden mit Vorliebe die Tücken des Alltags und all die menschlichen Schwächen mal schwer-, mal leichtverdaulich dargeboten. Zum eigenwilligen Stil des KIKERIKI THEATERS gehört aber auch ein liebevoll ironischer Umgang mit der spezifischen Mund- und Lebensart der Hessen. Die Mitarbeiter des KIKERIKI THEATERS verfassen alle Stücke, bauen die Puppen, fertigen die Ausstattung, komponieren, inszenieren und spielen. Das gesamte Ensemble besteht aus 12 Mitgliedern und erfreute bereits über 1,8 Millionen große und kleine Zuschauer.

Karten gibt es ab sofort bei:
- Eberbacher Vorverkaufsstellen
- eventim.de / reservix.de / adticket.de
- sowie unter 06068-3030

09.11.2018
17:30 Uhr

Feuer & Flamme


Eberbach Altstadt

Die extralange Einkaufsnacht bis 22 Uhr der Eberbacher Werbegemeinschaft mit viel Unterhaltung.

Hier geht es zur Internetseite der Eberbacher Werbegemeinschaft.

Neckargemünd
11.11.2018
11:00 Uhr

Hochwasserpfad-Führung


Neckargemünd, Hanfmarkt

Öffentliche Führung über den 2,5 km langen Hochwasserpfad. Interessante Informationen über Hochwasser in Neckargemünd, seine Ursachen und Auswirkungen.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

Eberbach
17.11. bis 18.11.2018
10:00 Uhr

Kreativ-Markt


Stadthalle Eberbach

Kunsthandwerk und Dekorationsideen. Eine Aktion des Lionsclub Eberbach.

Hirschhorn
25.11.2018
10:00 Uhr

Adventsmarkt


Sängerhalle Igelsbach

Der Dreiklang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V. verwöhnt beim Adventsmarkt in der Sängerhalle seine Gäste wie immer mit kleinen Gaumenfreuden und einem weihnachtlichen Markt.

Eberbach
29.11.2018
19:30 Uhr

Badische Landesbühne: Der nackte Wahnsinn


Stadthalle Eberbach, großer Saal

Michael Frayns geniale Komödie handelt davon, wie Schauspieler eine Boulevardkomödie proben und wie die Aufführung im Lauf des Tourneebetriebs von gruppendynamischen Prozessen (Eifer-, Trunk- und Geltungssucht) zerrüttet wird.
Der erste und der dritte Akt spielen auf, der zweite Akt aber spielt hinter der Bühne. Das Stück interpretiert die Theaterkunst als einen Akt der Welterschaffung, als ein vertracktes Zusammenspiel von Vorder- und Hinterbühne: Auf der Bühne müht sich ein verschworenes Ensemble, hinter der Bühne aber tummeln sich Amokläufer, welche kaum der Versuchung widerstehen, das Theater anzuzünden.

30.11. bis 02.12.2018

Eberbacher Weihnachtsmarkt


Neuer Markt

Am ersten Adventswochenende findet der Eberbacher Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt statt.

Auch in diesem Jahr wird der Eberbacher Weihnachtsmarkt wieder für jeden etwas bereithalten. Als fester Bestandteil wird wieder Chören und Musikgruppen aus Eberbach die Gelegenheit geboten, Kostproben Ihres Könnens einem breiten Publikum darzubieten. Durch den Aufbau einer kleinen Bühne werden die weihnachtlichen Klänge zusammen mit dem Duft von Glühwein den Neuen Markt in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Das kleine Weihnachtsdorf verspricht seinen Besuchern viel Abwechslung und lädt auch dazu ein, so manches handgefertigtes Weihnachtsgeschenk mit nach Hause zu nehmen. Lassen Sie sich Zeit beim Schlendern über den Markt und genießen Sie das vielfältige kulinarische Angebot!

Neckargemünd
01.12.2018

Weihnachtsmarkt Waldhilsbach


Neckargemünd-Waldhilsbach, Schulhof
01.12. bis 02.12.2018

Weichnachtsmarkt Mückenloch


Neckargemünd-Mückenloch, Dorfplatz
Neckarsteinach
01.12. bis 02.12.2018

Weihnachtsmarkt


Innenstadt

Ganz weihnachtlich präsentiert sich am ersten Adventswochenende die Vierburgenstadt Neckarsteinach. Im Bereich der unteren Altstadt, der durch Fachwerkhäuser, Gärten und Plätze geprägt ist, entfaltet sich seit vielen Jahren ein stimmungsvoller, in seiner dichten Atmosphäre hoch geschätzter Markt.

Die weihnachtliche Beleuchtung und Dekoration unterstreicht dieses Ambiente. Hier macht es Spaß, durch die Gassen an den vielen Ständen entlang zu bummeln, sich Geschenkanregungen zu holen sowie in Ruhe auszusuchen. Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt mit seinem attraktiven Rahmenprogramm am Samstag von 15.00 bis 21.00 Uhr und am Sonntag bereits von 11.00 bis 19.00 Uhr. 

 

Hirschhorn
02.12.2018
15:00 Uhr

Adventskaffee und Weihnachtsausstellung im Museum in Hirschhorn


Langbein-Museum

Adventskaffee an der historischen Tafel des Karmeliterklosters und gleichzeitige Eröffnung der Weihnachtsausstellung mit Exponaten aus dem Erzgebirge ab 15 Uhr im Langbein-Museum, Alleeweg 2

www.museum-hirschhorn.de

Neckargemünd
07.12. bis 09.12.2018

Neckargemünder Weihnachtsmarkt: Weihnachten am Fluss


Neckarlauer
07.12.2018
17:00 Uhr

Abendbummel ,Adventszauber'


Neckargemünd Altstadt

Bummeln und Genießen in der Altstadt - mit besonderen Aktionen der hier ansässigen Gewerbebetriebe.

www.abendbummel.de

08.12.2018
17:00 Uhr

Adventskonzert der Musikschule und Orchesterschule


Evangelische Ulrichskirche Neckargemünd

Solisten, Orchester und Ensembles der Musikschule Neckargemünd und der Orchesterschule Neckartal.

Hirschhorn
08.12.2018
19:00 Uhr

Weihnachtsfeier mit Theaterstück


Sängerhalle Igelsbach

Weihnachtsfeier mit Theateraufführung am 08.12.2018 in der Sängerhalle Igelsbach um 19 Uhr.  www.igelsbach.de

 

Neckarsteinach
09.12.2018

Weihnachtsmarkt in Darsberg


Dorfplatz Darsberg

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann ... steht, nach fast schon alter Tradition, der Darsberger Weihnachtsmarkt vor der Tür.

Am Sonntag, den 09.Dezember 2018 ist es wieder soweit. Die Veranstalter freuen sich, Sie als Gäste ab 16:00 Uhr zu einem vorweihnachtlichen Beisammensein auf dem Dorfplatz in Darsberg begrüßen zu dürfen.

Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt um 16:30 Uhr.

Vielleicht fehlt dem einen oder anderen noch ein kleines Geschenk zu Weihnacht? Der Darsberger Weihnachtsmarkt bietet Abhilfe in Form liebevoller Bastelarbeiten und sonstiger kunsthandwerklicher Erzeugnisse. Auch für das leibliche Wohl ist, von süß bis deftig, bestens gesorgt.

Neckargemünd
09.12.2018
11:00 Uhr

,Eine Stadt am Fluss' - Stadtführung durch Neckargemünd


Neckargemünd, Hanfmarkt

Unter dem Motto ,Eine Stadt am Fluss' führt der Gästeführer Armin Fenner durch Neckargemünd.

Während des ca. 1 ½-stündigen Rundgangs erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt, ihre Bewohner und das Handwerk.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

Eberbach
14.12.2018
15:00 Uhr

Kinderweihnachtstheater


Stadthalle Eberbach, großer Saal
Neckargemünd
15.12. bis 16.12.2018

Dilsberger Weihnachtsmeile


Neckargemünd: Bergfeste Dilsberg

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der Dilsberger Bergfeste mit festlich geschmückten, meist nichtkommerziellen Verkaufsständen.

www.dilsberg.de

Hirschhorn
16.12.2018
17:00 Uhr

Singen und Musizieren im Advent in Hirschhorn


Katholische Pfarrkirche

Singen und Musizieren im Advent mit dem Jungen Chor und der Egeränder Familienmusik Hess, ab 17 Uhr in der Pfarrkirche www.pfarrgruppe-neckartal.de

Eberbach
16.12.2018
18:00 Uhr

Adventsliedersingen


Ev. Michaelskirche
Hirschhorn
25.12.2018
21:00 Uhr

Middle Xmas Party in Hirschhorn


DLRG Vereinsheim

Super Party im Vereinsheim der DLRG in der Brentanostraße in Hirschhorn ab 21 Uhr

www.hirschhorn.dlrg.de

Neckargemünd
31.12.2018 bis 01.01.2019
24:00 Uhr

Dilsberger Nachtwächter-Umzug


Neckargemünd Burgfeste Dilsberg

Am historischen Torturm der Burgfeste wird das neue Jahr traditionell um Mitternacht von Dilsberger Nachtwächtern begrüßt. Anschließend wünschen die Nachtwächter den Besuchern und Einwohnern bei einem Rundgang durch die Feste Dilsberg ein gutes Neues Jahr.

Eberbach
10.01.2019
15:00 Uhr

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

19.01.2019
20:00 Uhr

Rhythm of the Dance


Stadthalle Eberbach

Über 7 Millionen Fans weltweit stehen für das 20 Jährige Jubiläum von Rhythm of the Dance!

 

Wie ein Blitz, hat Rhythm of the Dance mit seinen pulsierenden Rhythmen, purer Energie und melodischen irischen Klängen in 50 Ländern rund um den Globus eingeschlagen und begeisterte über 7 Millionen Fans weltweit! 2019 steppt der globale Erfolg der Show weiter: von China nach Südamerika, vom sonnigen Spanien in das verschneite Sibirien.

Fans auf der ganzen Welt durften bereits über 2000 Jahre Tanz, Musik und Kultur aus vorkeltischen Zeiten bis zu modernen Sounds von heute erleben, alles vereint in einer zweistündigen Show. Flinke Füße, die in einer atemberaubenden Geschwindigkeit, faszinierend synchron über das Parkett tanzen, aufwändige und sensationelle Licht- und Soundeffekte, fantasievolle Kostüme und fantastische Musik kennzeichnen eine der weltweit erfolgreichsten Irischen Stepptanzshows.

 

Kategorie 1(Sitzplatz): 49,90 €

Kategorie 2 (Sitzplatz): 44,90 €

Kategorie 3 (Sitzplatz): 39,90 €

 

www.eventim.de

09.02.2019
19:11 Uhr

1. Sitzung des Club Eulenspiegel


Festhalle Rockenau
09.02.2019
20:11 Uhr

Feuerwehrball "Fire Feier"


Stadthalle Eberbach
15.02.2019
19:11 Uhr

2. Prunksitzung des Club Eulenspiegel


Festhalle Rockenau
15.02.2019
19:31 Uhr

1. Sitzung der KG Urmel


SV Sportheim in der Au
16.02.2019
19:11 Uhr

3. Sitzung des Club Eulenspiegel


Festhalle Rockenau

3. Sitzung der Rockenauer Narren

16.02.2019
19:11 Uhr

1. Prunksitzung der KG Kuckuck


Stadthalle Eberbach
16.02.2019
19:31 Uhr

2. Sitzung der KG Urmel


SV Sportheim in der Au
17.02.2019
14:11 Uhr

Kinderfasching der KG Kuckuck


Stadthalle Eberbach
22.02.2019
19:11 Uhr

2. Prunksitzung der KG Kuckuck


Stadthalle Eberbach
23.02.2019
19:11 Uhr

3. Prunksitzung der KG Kuckuck


Stadthalle Eberbach
23.02.2019
19:31 Uhr

3. Sitzung der KG Urmel


SV Sportheim in der Au
24.02.2019
14:31 Uhr

Kinderfasnacht der KG Urmel


SV Sportheim in der Au

Bei freiem Eintritt sind auch die kleinsten Narren aktiv.

24.02.2019
15:00 Uhr

Kinderfasching Club Eulenspiegel


Festhalle Rockenau
01.03.2019
20:45 Uhr

Le Tour de Bütt


verschiedene Lokalitäten

Die einzigartige Faschingsveranstaltung in der Metropolregion. 5 Lokale - 5 Redner. Also 5 Faschingssitzungen gleichzeitig in verschiedenen Gasthäusern.

www.letourdebuett.eu

 

02.03.2019
20:11 Uhr

Faschingsrock


Schützenhaus Pleutersbach
04.03.2019
14:11 Uhr

Kinderfasching am Rosenmontag


Sängerhalle Igelsbach
05.03.2019
14:11 Uhr

Großer Eberbacher Faschingsumzug


Eberbach

Anschließend närrisches Treiben auf dem Leopoldsplatz.

05.03.2019
15:30 Uhr

Kinderfasching in Pleutersbach nach dem Umzug


Schützenhaus Pleutersbach
07.03.2019
15:00 Uhr

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

30.03. bis 31.03.2019
10:00 Uhr

Ostermarkt "Kunsthandwerkermarkt" mit verkaufsoffenem Sonntag


Stadthalle Eberbach

- Kunsthandwerk und mehr zur Osterzeit -

Der traditionelle Ostermarkt des Lions-Clubs Eberbach findet am Samstag und Sonntag jeweils von 10.oo bis 18.oo Uhr, in der Eberbacher Stadthalle statt. Bewährte und neue  Aussteller präsentieren im Saal und auf der Empore kreatives Kunsthandwerk auf über 1000 qm Ausstellungsfläche.

Über 60 Aussteller, davon einige Neue, haben ihre Schatztruhen geöffnet und sorgen für Abwechslung und neuen Schwung.

Handbemalte Ostereier, Holzarbeiten, Schmuck und Mineralien, Naturseifen, Schokoladespezialitäten, Mode aus Seide, Wolle oder Leder, Stofftiere und Porzellanpuppen, kreative Kleidung und Taschen, Töpfer- und Korbwaren; es gibt viel Kunsthandwerk aus den verschiedenen handwerklichen Bereichen zu entdecken.

Der Markt soll nicht nur zum Anschauen und Kaufen dienen, sondern auch zum Nach- und Mitmachen anregen. Die Besucher können sich viele Anregungen und Ideen für ihre eigene Bastelwerkstatt holen. Schauen Sie den Handwerkern über die Schulter und kommen Sie mit den Ausstellern ins Gespräch. Hier können Sie fachsimpeln und neue Kontakte knüpfen.

Für die Bewirtung mit Getränken, kleinen Snacks, Kaffee und leckerem Kuchen sorgt der Lions-Club Eberbach. In der Kaffee-Ecke kann man an den bereitgestellten Tischen und Bänken Platz nehmen, sich ausruhen und gemütlich miteinander ins Gespräch kommen. Es werden auch warme und kalte Leckereien für den großen und kleinen Hunger angeboten.

Der Ostermarkt steht unter dem Motto:  "Mit neuen Ideen in den Frühling"!

Der Erlös kommt gemeinnützigen Zwecken in Eberbach und Umgebung zugute.

Unser Wahlspruch: Aus der Region - für die Region !

Freuen Sie sich auf eine schöne Zeit beim Eberbacher Ostermarkt, beim verkaufsoffenen Sonntag der Eberbacher Werbegemeinschaft und auf eine gute Beratung beim Sanierungs-Mobil Baden-Württemberg (Sonntags auf dem Leopoldsplatz). 

 Der Lions-Club wünscht Ihnen viel Spaß in Eberbach!

04.04.2019
19:30 Uhr

Badische Landesbühne: Hexen


Stadthalle Eberbach, großer Saal

Nach Peter Lund

11.04.2019
15:00 Uhr

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

02.05.2019
15:00 Uhr

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

09.05.2019
19:30 Uhr

Badische Landesbühne: Amerika


Stadthalle Eberbach, großer Saal

Der 17-jährige Karl Roßmann wird von seinen Eltern in die USA geschickt, da er von einem Dienstmädchen „verführt“ wurde und dieses nun ein Kind von ihm bekommen hat. Im Hafen von New York angekommen, trifft er noch auf dem Schiff einen reichen Onkel, der ihn zu sich nimmt und von dessen Reichtum Karl nun lebt.

Doch bald verstößt der Onkel den Jungen, als Karl die Einladung eines Geschäftsfreundes des Onkels zu einem Landhausbesuch eigenmächtig annimmt. Der ohne Aussprache vom Onkel auf die Straße gesetzte Karl lernt zwei Landstreicher kennen, einen Franzosen und einen Iren, die sich seiner annehmen, freilich immer zum Nachteil von Karl. Wegen des Iren verliert er eine Anstellung als Liftjunge in einem riesigen Hotel mit bedrückenden Arbeitsbedingungen. Anschließend wird er in einer Wohnung, die die beiden Landstreicher mit der dickeren älteren Sängerin Brunelda teilen, gegen seinen Willen als Diener angestellt und ausgenutzt.

31.05. bis 02.06.2019

40. Eberbacher Frühling


Eberbacher Innenstadt

Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt lockt ein traditionsreiches Altstadtfest zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Eberbach: der Eberbacher Frühling. Es bietet viele Aktivitäten für Groß und Klein und eine reiche Auswahl an musikalischen Beiträgen von der Volksmusik bis zu Rock / Pop / Jazz auf den verschiedenen Plätzen der Altstadt. Zahlreiche Schausteller und Vereinsstände verleihen dem Eberbacher Frühling ein ganz eigenes Flair, welches zum Verweilen einlädt. Die vielfältigen Programmpunkte richten sich an alle Altersgruppen - von der Clownerei und Kinderspaß bis zu abendlichen Open-Air Musik-Veranstaltungen.

27.06.2019
15:00 Uhr

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

28.06.2019
17:00 Uhr

Badische Landesbühne-Open Air: Des Kaisers neue Kleider


Leopoldsplatz Eberbach (bei schlechter Witterung in der Stadthalle)

Nach Hans Christian Andersen

Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Stadthalle Eberbach statt.

28.06.2019
20:30 Uhr

Badische Landesbühne-Open Air: Don Camillo und Peppone


Leopoldsplatz Eberbach (bei schlechter Witterung in der Stadthalle)

Nach Giovannino Guareschi

Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Stadthalle Eberbach statt.

10.10.2019
15:00 Uhr

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

07.11.2019

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

05.12.2019
15:00 Uhr

Mobiles Kino


Stadthalle Eberbach

Das Mobile Kino gastiert immer mit 3 Filmen (ab 15 Uhr) in der Eberbacher Stadthalle. Das entsprechende Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter https://www.eberbach.de/pb/,Lde/265934.html oder www.mobileskino-bw.de

© Stadt Eberbach/Andreas Held
© Stadt Eberbach/Andreas Held
Tag des Gastes