Veranstaltungen

.

Neckargemünd, Neckarsteinach, Hirschhorn und Eberbach bieten über das ganze Jahr ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Veranstaltungsprogramm aus den verschiedensten Bereichen: Theater, Kleinkunst, klassische Musik, Jazz, Jahrmärkte, Lesungen, Rockmusik, Sportveranstaltungen, Diskussionen, Ausstellungen, Stadtfeste, Volksfeste, Flohmärkte und vieles mehr.


  
 

Wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigeoption(en) aus:

Sortiert nach:  

Sortiert nach:   

Hirschhorn
04.08.2021
20:44 Uhr

Ausklang - Konzert in der Klosterkirche


Hirschhorn - Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochaben 20.44 Uhr statt.  Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

07.08.2021
10:00 Uhr

Stadtführung durch die Altstadt


Hirschhorn, Tourist-Information

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
07.08.2021
21:00 Uhr

Nachtwächterführung


Treffpunkt: Pulverturm

Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise
informiert Sie der Nachtwächter bei diesem Stadtrundgang über die Vergangenheit
von Eberbach. Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die
romantische Altstadt. In historischer Uniform mit Laterne und Hellebarde,
erzählt er Ihnen die interessante Stadtgeschichte und Sie erfahren etwas über
die schönsten Sehenswürdigkeiten Eberbachs. Der Gang durch die nächtlichen
Gassen, vorbei an den historischen Gebäuden des malerischen Stadtkerns,
gemeinsam mit einem „echten“ Eberbacher, ist ein unvergessliches Erlebnis für
Jeden!

Neckargemünd
08.08.2021
11:00 Uhr

,Eine Stadt am Fluss' – Stadtführung durch Neckargemünd


Neckargemünd, Hanfmarkt

Das Thema der Führung „Stadt am Fluss“ mit Armin Fenner vom Kulturverein Neckargemünd e.V. gibt die inhaltlichen Schwerpunkte vor:

Die historische Stadtanlage an den beiden Flüssen Neckar und Elsenz wird ebenso erläutert wie die Berufszweige, die auf Wasser angewiesen sind: die Neckarschifffahrt, die Mühlen und die Gerbereien.

Die Führung geht weiter durch die Straßen und Gassen der mittelalterlichen Altstadt, über die Plätze mit den denkmalgeschützten Gebäuden, vorbei an der alten Stadtmauer, streift Kirchen,

Fachwerkhäuser und andere Baudenkmäler wie das Karl-Theodor-Tor. Neben historischen Fakten kommen auch unterhaltsame Anekdoten aus früheren Zeiten nicht zu kurz.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Anmeldung erbeten unter: stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. 

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

UNTER VORBEHALT!

08.08.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens Freitag, den 06.08. 15 Uhr möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Eberbach
08.08.2021
17:00 Uhr

Mittelalterliche Führung mit der Baderin


Treffpunkt: Tourist-Info

Die Tourist-Information der Stadt Eberbach bietet am Sonntag, den 08.08.2021 eine mittelalterliche Führung mit der Eberbacher Baderin Mathilde an. Beginn ist um 18:00 Uhr bei der Tourist-Information am Rathaus in Eberbach. Die Tour dauert ca. 60-90 Minuten.

Mathilde, unsere Eberbacher Baderin, begleitet Sie in historischer Gewandung auf einem Rundgang durch das historische Eberbach im 17. Jahrhundert.

Durch lebhafte, authentisch erzählte Geschichten über das Leben aus der Zeit nach dem 30jährigen Krieg, tauchen Sie in die damaligen Ereignisse ein. Sie erfahren, wie ein Badetag aussah, wozu der Zwingergraben gut war, was zu den Pflichten eines Bürgers gehörte, was ein Malefiz-Prozess war und vieles mehr.

Mathilde, dargestellt von der Erzählerin Rosemarie Elgetz, entführt Sie auf diesen mittelalterlichen Rundgang mit Anekdoten, Ereignissen und mit ihren Geschichten aus dieser Zeit.

Eine Voranmeldung ist aufgrund der aktuellen Lagen erforderlich. Ebenso bitten wir um Zahlung der Teilnahmegebühr von 5,-- € vorab. Anmeldung und Informationen zur Zahlung erhalten Sie bei der Tourist-Information Eberbach Tel. 06271 – 87242 oder tourismus@eberbach.de

Die Teilnehmerzahl beschränkt sich auf maximal 19 Personen. Ein Mund- und Nasenschutz ist erforderlich, wenn die Abstandsregelungen nicht einzuhalten sind.

Hirschhorn
11.08.2021
20:44 Uhr

Ausklang - Konzert in der Klosterkirche


Hirschhorn - Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochaben 20.44 Uhr statt.  Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

14.08.2021
10:00 Uhr

Stadtführung durch die Altstadt


Hirschhorn, Tourist-Information

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
15.08.2021
14:00 Uhr

GEOhistorischer Rundgang außerhalb Alt-Eberbach / Die Altstadt vor 100 Jahren


Rathaus Eberbach

Auf einem leichten Rundgang lernen die Teilnehmer das alte Eberbach im 19. und 20. Jahrhundert kennen. Alte Stiche, Lithografien und Fotografien zeigen die acht Stadttürme und Stadttore, das Keitland, die Kastanienallee, die Kurgärten, die Bleiche und vieles mehr. Die Lage dieser stadtgeografischen Punkte wird auf dem Rundgang erkundet und ihre Funktion erläutert. Der gemütliche Spaziergang entlang des Zwingers und des Neckars weckt Erinnerungen bei älteren Bürgerinnen und Bürger und ist interessant für alle Altersgruppen.

Treffpunkt: Rathaus Eberbach, Dauer: 1,5 Std.

Neckargemünd
15.08.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
18.08.2021
20:44 Uhr

Ausklang - Konzert in der Klosterkirche


Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochaben 20.44 Uhr statt.  Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

 

Eberbach
20.08.2021
16:00 Uhr

Mittelalterliche Führung mit der Baderin


Treffpunkt: Tourist-Info

Die Tourist-Information der Stadt Eberbach bietet am Freitag, den 20.08.2021 eine mittelalterliche Führung mit der Eberbacher Baderin Mathilde an. Beginn ist um 16:00 Uhr bei der Tourist-Information am Rathaus in Eberbach. Die Tour dauert ca. 60-90 Minuten.

Mathilde, unsere Eberbacher Baderin, begleitet Sie in historischer Gewandung auf einem Rundgang durch das historische Eberbach im 17. Jahrhundert.

Durch lebhafte, authentisch erzählte Geschichten über das Leben aus der Zeit nach dem 30jährigen Krieg, tauchen Sie in die damaligen Ereignisse ein. Sie erfahren, wie ein Badetag aussah, wozu der Zwingergraben gut war, was zu den Pflichten eines Bürgers gehörte, was ein Malefiz-Prozess war und vieles mehr.

Mathilde, dargestellt von der Erzählerin Rosemarie Elgetz, entführt Sie auf diesen mittelalterlichen Rundgang mit Anekdoten, Ereignissen und mit ihren Geschichten aus dieser Zeit.

Eine Voranmeldung ist aufgrund der aktuellen Lagen erforderlich. Ebenso bitten wir um Zahlung der Teilnahmegebühr von 5,-- € vorab. Anmeldung und Informationen zur Zahlung erhalten Sie bei der Tourist-Information Eberbach Tel. 06271 – 87242 oder tourismus@eberbach.de

Die Teilnehmerzahl beschränkt sich auf maximal 19 Personen. Ein Mund- und Nasenschutz ist erforderlich, wenn die Abstandsregelungen nicht einzuhalten sind.

Hirschhorn
21.08.2021
10:00 Uhr

Stadtführung durch die Altstadt


Hirschhorn, Tourist-Information

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Neckargemünd
22.08.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
25.08.2021
20:44 Uhr

Ausklang - Konzert in der Klosterkirche


Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochaben 20.44 Uhr statt.  Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

Eberbach
27.08. bis 31.08.2021

85. Eberbacher Kuckucksmarkt


Festplatz in der Au, Eberbach

Vom 27.08. – 31.08.2021 dauert das große Volksfest im Neckartal. Mit seinen vielen Schaustellern und Händlern wird es wieder Anziehungspunkt für viele Besucher aus nah und fern sein. Jung und Alt, Groß und Klein, für jeden findet sich das Richtige. Der Kuckucksmarkt-Dienstag beginnt mit einem der außergewöhnlichsten Programmpunkten: Ab 9.30 Uhr treffen sich Landwirte aus der Umgebung, um bei der Fleckviehrinderschau ihr Vieh bewerten und die besten Rindviecher auszeichnen zu lassen. Neben den Rindviechern lädt auch der Eberbacher Heilkräutergarten, gegenüber dem Auftriebsplatz, Besucher zur Besichtigung ein. Ein Gemisch aus aromatischen Düften und, je nach Jahreszeit, eine mehr oder weniger bunte Fülle von Blüten können dort bewundert werden. Weitere Informationen zum Eberbacher Kuckucksmarkt gibt es unter www.eberbacher-kuckucksmarkt.de

Hirschhorn
28.08.2021
10:00 Uhr

Stadtführung durch die Altstadt


Hirschhorn, Tourist-Information

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Neckargemünd
29.08.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
01.09.2021
20:44 Uhr

Ausklang - Konzert in der Klosterkirche


Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochaben 20.44 Uhr statt.  Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

Neckargemünd
02.09. bis 04.09.2021

Französischer Gourmet-Markt


Menzer Park Neckargemünd

Käse - Crêpes - Brote - Früchte - Oliven - Weine - Konfitüre - Flammkuchen - Schmuck - Seifen etc.

UNTER VORBEHALT!

05.09.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
08.09.2021
20:44 Uhr

Ausklang - Konzert in der Klosterkirche


Klosterkirche

Musik und Abendimpuls in der Klosterkirche

Die Ausklangskonzerte finden jeweils Mittwochaben 20.44 Uhr statt.  Der Eintritt ist frei. Ein freiwilliger Beitrag, der die Unkosten decken soll und für den Erhalt der Kirchen bestimmt ist, wird natürlich gerne gesehen.

Informationen: http://www.meineklosterkirche.de

11.09.2021
10:00 Uhr

Stadtführung durch die Altstadt


Hirschhorn, Tourist-Information

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Eberbach
11.09.2021
20:00 Uhr

Nachtwächterführung


Treffpunkt: Pulverturm

Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise
informiert Sie der Nachtwächter bei diesem Stadtrundgang über die Vergangenheit
von Eberbach. Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die
romantische Altstadt. In historischer Uniform mit Laterne und Hellebarde,
erzählt er Ihnen die interessante Stadtgeschichte und Sie erfahren etwas über
die schönsten Sehenswürdigkeiten Eberbachs. Der Gang durch die nächtlichen
Gassen, vorbei an den historischen Gebäuden des malerischen Stadtkerns,
gemeinsam mit einem „echten“ Eberbacher, ist ein unvergessliches Erlebnis für
Jeden!

Hirschhorn
12.09.2021

Tag des Denkmals in Hirschhorn


Veranstalter: Freunde der Hirschhorner Altstadt

12.09.2021
08:00 Uhr

Trödelmarkt


Hirschhorn, Chateau-Landon-Platz

Großer Trödelmarkt in Hirschhorn auf dem Chateau-Landon-Platz ab 8 Uhr

Veranstalter MF-Team Mike Föhner

Neckargemünd
12.09.2021
11:00 Uhr

,Eine Stadt am Fluss' – Stadtführung durch Neckargemünd


Neckargemünd, Hanfmarkt

Das Thema der Führung „Stadt am Fluss“ mit Armin Fenner vom Kulturverein Neckargemünd e.V. gibt die inhaltlichen Schwerpunkte vor:

Die historische Stadtanlage an den beiden Flüssen Neckar und Elsenz wird ebenso erläutert wie die Berufszweige, die auf Wasser angewiesen sind: die Neckarschifffahrt, die Mühlen und die Gerbereien.

Die Führung geht weiter durch die Straßen und Gassen der mittelalterlichen Altstadt, über die Plätze mit den denkmalgeschützten Gebäuden, vorbei an der alten Stadtmauer, streift Kirchen,

Fachwerkhäuser und andere Baudenkmäler wie das Karl-Theodor-Tor. Neben historischen Fakten kommen auch unterhaltsame Anekdoten aus früheren Zeiten nicht zu kurz.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Anmeldung erbeten unter: stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. 

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

UNTER VORBEHALT!

12.09.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

17.09. bis 19.09.2021

Kleingemünder Straßenkerwe


Neckargemünd-Kleingemünd, Bergstraße

Die Kleingemünder Kerwe ist für alle Kerwefreunde ein Muss!

Kerwekomitee Kleingemünd e.V.

UNTER VORBEHALT!

Hirschhorn
18.09.2021
10:00 Uhr

Stadtführung durch die Altstadt


Hirschhorn, Tourist-Information

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

18.09.2021
17:00 Uhr

Weinprobe mit Pfälzer Spitzenweinen in Igelsbach


Sängerhalle Igelsbach

Weinprobe mit Pfälzer Spitzenweinen am 18.09.2021 um 17 Uhr in der Sängerhalle Igelsbach.

Neckargemünd
19.09.2021
11:00 Uhr

Naturparkmarkt


Neckargemünd Altstadt und Marktplatz

Der Naturparkmarkt des Naturparks Neckartal-Odenwald präsentiert regionale Anbieter und ist nicht nur für den Gaumenschmaus ein Genuss!

UNTER VORBEHALT!

Eberbach
19.09.2021
14:00 Uhr

Führung / Exkursion / Geo-City Tour Eberbach


Rathaus Eberbach

Die Tourist-Information der Stadt Eberbach am Neckar bietet eine GEO-City Tour für alle Interessenten an, die Eberbach mit „neuem Blick“ kennenlernen möchten. Eberbach hat eine einmalige geographische und geologische Lage im Neckartal. Am Neckarlauer erfahren die Teilnehmer interessante und für viele Bürger bisher unbekannte Informationen über den Lauf des Neckars, das Eberbacher Neckarknie und das seltene Phänomen der Flussumkehr. Des Weiteren sehen sie die am Neckar ungewöhnliche Auenlandschaft und erfahren deren Funktion als Hochwasserschutz. Aber auch der Buntsandstein kommt bei der Führung nicht zu kurz. Der Rundgang führt nur über ebenes Gelände mit Sitzmöglichkeiten und Pausen.

Treffpunkt: Rathaus Eberbach, Dauer ca. 2 Std.

Neckargemünd
19.09.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
25.09.2021
10:00 Uhr

Stadtführung durch die Altstadt


Hirschhorn - Tourist Information

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen! Erfahren Sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information, Alleeweg 2

Kostenbeitrag: 3,-/Person; Kurkartenbesitzer: frei

Neckargemünd
26.09.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
02.10.2021
14:30 Uhr

Kindersachenflohmarkt


Hirschhorn - Bürgersaal im Rathaus
03.10.2021
08:00 Uhr

Trödelmarkt


Chateau-Landon-Platz

Großer Trödelmarkt in Hirschhorn auf dem Chateau-Landon-Platz ab 8 Uhr

Veranstalter MF-Team Mike Föhner

Neckargemünd
03.10.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
08.10.2021
19:30 Uhr

Die Theatergurppe THEGLA präsentiert eine Komödie/ einen Schwank


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal eine Komödie/ einen Schwank.

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

09.10.2021
19:30 Uhr

Die Theatergruppe THEGLA präsentiert eine Komödie/ einen Schwank


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal eine Komödie/ einen Schwank.

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

Neckargemünd
10.10.2021
11:00 Uhr

,Eine Stadt am Fluss' – Stadtführung durch Neckargemünd


Neckargemünd, Hanfmarkt

Das Thema der Führung „Stadt am Fluss“ mit Armin Fenner vom Kulturverein Neckargemünd e.V. gibt die inhaltlichen Schwerpunkte vor:

Die historische Stadtanlage an den beiden Flüssen Neckar und Elsenz wird ebenso erläutert wie die Berufszweige, die auf Wasser angewiesen sind: die Neckarschifffahrt, die Mühlen und die Gerbereien.

Die Führung geht weiter durch die Straßen und Gassen der mittelalterlichen Altstadt, über die Plätze mit den denkmalgeschützten Gebäuden, vorbei an der alten Stadtmauer, streift Kirchen,

Fachwerkhäuser und andere Baudenkmäler wie das Karl-Theodor-Tor. Neben historischen Fakten kommen auch unterhaltsame Anekdoten aus früheren Zeiten nicht zu kurz.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Anmeldung erbeten unter: stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. 

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

UNTER VORBEHALT!

Eberbach
10.10.2021
14:00 Uhr

Geführte Tour / Bau der Neckartalbahn mit Besichtigung von Originalschauplätzen


Bahnhof Eberbach

Insgesamt 45 Streckenführungen standen beim Bau der Neckartalbahn zur Diskussion, über 25 Jahre hat Eberbach für einen Bahnanschluss gekämpft, bis endlich die Bahnstrecke im zweiten Versuch am Neckar entlang gebaut wurde. Die Teilnehmer betrachten auf einem Stadtrundgang den Bau der Neckartalbahn unter verkehrsgeografischen und geohistorischen Gesichtspunkten und lernen die Originalschauplätze der Eisenbahn in Eberbach kennen, wie Hafenbahnhof, „Lauerschiene“, Stadtviadukt und vieles mehr.

Treffpunkt: Bahnhof Eberbach, Dauer: 1,5 Std.

Neckargemünd
10.10.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
10.10.2021
16:00 Uhr

Die Theatergruppe THEGLA präsentiert eine Komödie/ einen Schwank


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal eine Komödie/ einen Schwank.

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

 

 

15.10.2021
19:30 Uhr

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert eine Komödie/ einen Schwank


Feuerwehrhaus Langenthal

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal eine Komödie/ einen Schwank.

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

16.10.2021
19:30 Uhr

Die Theatergruppe THEGLA präsentiert eine Komödie/ einen Schwank


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal eine Komödie/ einen Schwank.

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

Eberbach
17.10.2021
12:00 Uhr

Eberbacher Apfeltag


Innenstadt Eberbach

Der Eberbacher Apfeltag am Sonntag, dem 17. Oktober 2021 sorgt mit einem umfangreichen Programm für Spaß und Unterhaltung. Beim Bummel durch die Eberbacher Innenstadt gibt es eine Menge zu entdecken. Angebote rund um den Apfel und musikalische Leckerbissen von Live-Bands. Dazu gibt es natürlich jede Menge Variationen vom Apfel: Frischer Apfelmost, knackige Äpfel und leckerer Apfelkuchen. Erleben Sie Eberbach: die bezaubernde Altstadtkulisse, interessante Museen, gemütliche Kneipen, nette Cafés und Restaurants, eine große Auswahl und die persönliche Beratung in den Eberbacher Geschäften. Diese haben am Sonntag von 12:30 – 17:30 Uhr geöffnet, zum Informieren, Bummeln und Einkaufen.

Neckargemünd
17.10.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
17.10.2021
16:00 Uhr

Die Theatergruppe THEGLA präsentiert eine Komödie/ einen Schwank


Langenthal, Feuerwehrhaus

Die Theatergruppe Langenthal präsentiert im Feuerwehrhaus Langenthal eine Komödie/ einen Schwank.

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend.

www.thegla-online.de

 

 

Eberbach
24.10.2021
14:00 Uhr

Themenwanderung / Exkursion „Eberbacher Pfad der Flussgeschichte“


Wanderparkplatz Breitenstein

 Auf dieser Themenwanderung erwartet die Teilnehmer hoch über dem idyllischen Neckartal-Städtchen Eberbach eine herrliche Kulturlandschaft mit Wiesen, Trockenmauern, Obstbäumen und einem die Sinne berauschenden Wechsel aus Wald, Offenland und herrlichen Fernblicken. Einzigartig lässt sich hier ein ganzes Ensemble flussgeschichtlicher Spuren des Neckars erkunden, welches durch Geograph Michael Hahl, Initiator und Bearbeiter des „Eberbacher Pfad der Flussgeschichte“, ebenso versiert wie unterhaltsam erläutert wird.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Breitenstein, Dauer ca 4 Std.

Neckargemünd
24.10.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Eberbach
31.10.2021
14:00 Uhr

Flößerei und Schifffahrtsgeschichte mit Museumsbesuch


Lange Zeit waren Flößerei und Schifffahrt auf dem Neckar ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Auf diesem geohistorischen Rundgang erfahren die Teilnehmer viel über die Entwicklung der Schifffahrt mit allen Entwicklungsstufen vom Treideln bis zu den Motorschiffen. Ein Besuch im Stadtmuseum zeigt auch die verschiedenen Schiffstypen, die auf dem Neckar unterwegs waren. Abgerundet wird dieser Spaziergang durch den Besuch von Kunstobjekten, die sich mit dem o.g. Themen befassen.

Treffpunkt: Rathaus Eberbach, Dauer ca. 2 Std.

Neckargemünd
31.10.2021
15:00 Uhr

Führung Burg Dilsberg


Burg Dilsberg, Burghof

Kosten: Erwachsene 3,- € und Schüler 1,- € zuzüglich zum Eintrittspreis der Burg.

Die Teilnahme an der Führung ist nur für eine begrenzte Personenzahl nach vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information Neckargemünd per Telefon (06223/3553) oder E-Mail (info@tourismus-neckargemuend.de) bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung möglich.

UNTER VORBEHALT!

Weitere Informationen: Tourist-Information Neckargemünd, 06223/3553, info@tourismus-neckargemuend.de 

Hirschhorn
31.10.2021
21:00 Uhr

Halloween Party in Hirschhorn


DLRG Vereinsheim

Gruselige Halloween Party im Vereinsheim der DLRG

https://hirschhorn.dlrg.de/

Neckargemünd
05.11. bis 09.11.2021

Bohrermarkt


Neckargemünd Altstadt

Das letzte Volksfest im Jahreskalender der Region: der Bohrermarkt bietet für Jung und Alt ein großes Programm: Fahrgeschäfte sowie Livemusik und Stimmung im Festzelt.

UNTER VORBEHALT!

Hirschhorn
13.11.2021

Konzert der KKM


Eberbach
13.11.2021
19:00 Uhr

Nachtwächterführung


Treffpunkt: Pulvertrum

Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise
informiert Sie der Nachtwächter bei diesem Stadtrundgang über die Vergangenheit
von Eberbach. Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die
romantische Altstadt. In historischer Uniform mit Laterne und Hellebarde,
erzählt er Ihnen die interessante Stadtgeschichte und Sie erfahren etwas über
die schönsten Sehenswürdigkeiten Eberbachs. Der Gang durch die nächtlichen
Gassen, vorbei an den historischen Gebäuden des malerischen Stadtkerns,
gemeinsam mit einem „echten“ Eberbacher, ist ein unvergessliches Erlebnis für
Jeden!

Neckargemünd
14.11.2021
11:00 Uhr

Hochwasserpfad-Führung


Neckargemünd, Hanfmarkt

Führung entlang des Hochwasserpfads mit Armin Fenner vom Kulturverein Neckargemünd e.V.

Treffpunkt ist um 11 Uhr am Hanfmarkt. Die Führung dauert ca. 2 Stunden. Anmeldung erbeten unter: stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

UNTER VORBEHALT!

Hirschhorn
21.11.2021
11:00 Uhr

Adventsmarkt in der Sängerhalle


Sängerhalle Igelsbach

Der Dreiklang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V. verwöhnt beim Adventsmarkt in der Sängerhalle seine Gäste wie immer mit kleinen Gaumenfreuden und einem weihnachtlichen Markt.

28.11.2021
15:00 Uhr

Weihnachtliches Theaterstück für Kinder und Erwachsene


HCV Vereinsheim

HCV Kinderkult präsentiert

Am 1. Advent ist                  zu Gast im HCV Vereinsheim, für Menschen ab 4 Jahre.

 

www.hcv-lachsbachperle.org

 

Neckargemünd
03.12. bis 05.12.2021

Neckargemünder Weihnachtsmarkt: Weihnachten am Fluss


Neckarlauer

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt am Neckarufer

UNTER VORBEHALT!

Hirschhorn
05.12.2021
18:00 Uhr

Galakonzert mit den Ural Kosaken & Dorothee Lotsch unter Mitwirkung des Dreiklang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V.


Hirschhorn - Pfarrkirche

Galakonzert mit den Ural Kosaken Chor & Dorothee Lotsch unter Mitwirkung des Dreiklang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V.

Neckargemünd
11.12. bis 12.12.2021

Dilsberger Weihnachtsmeile


Neckargemünd: Bergfeste Dilsberg

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der Dilsberger Bergfeste mit festlich geschmückten, meist nichtkommerziellen Verkaufsständen.

www.dilsberg.de

UNTER VORBEHALT!

12.12.2021
11:00 Uhr

,Eine Stadt am Fluss' - Stadtführung durch Neckargemünd


Neckargemünd, Hanfmarkt

Das Thema der Führung „Stadt am Fluss“ mit Armin Fenner vom Kulturverein Neckargemünd e.V. gibt die inhaltlichen Schwerpunkte vor:

Die historische Stadtanlage an den beiden Flüssen Neckar und Elsenz wird ebenso erläutert wie die Berufszweige, die auf Wasser angewiesen sind: die Neckarschifffahrt, die Mühlen und die Gerbereien.

Die Führung geht weiter durch die Straßen und Gassen der mittelalterlichen Altstadt, über die Plätze mit den denkmalgeschützten Gebäuden, vorbei an der alten Stadtmauer, streift Kirchen,

Fachwerkhäuser und andere Baudenkmäler wie das Karl-Theodor-Tor. Neben historischen Fakten kommen auch unterhaltsame Anekdoten aus früheren Zeiten nicht zu kurz.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Anmeldung erbeten unter: stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Hanfmarkt in Neckargemünd. 

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 2 Euro pro Teilnehmer, Kinder und Jugendliche sind frei.

UNTER VORBEHALT!

Hirschhorn
12.12.2021
17:00 Uhr

Singen und Musizieren im Advent


Hirschhorn - Katholische Pfarrkirche

Singen und Musizieren im Advent ab 17 Uhr in der Pfarrkirche www.pfarrgruppe-neckartal.de

25.12.2021
21:00 Uhr

Middle XmasParty


DLRG Vereinsheim

Party am 1. Weihnachtsfeiertag

https://hirschhorn.dlrg.de/

Neckargemünd
31.12.2021 bis 01.01.2022
24:00 Uhr

Dilsberger Nachtwächter-Umzug


Neckargemünd Burgfeste Dilsberg

Am historischen Torturm der Burgfeste wird das neue Jahr traditionell um Mitternacht von Dilsberger Nachtwächtern begrüßt. Anschließend wünschen die Nachtwächter den Besuchern und Einwohnern bei einem Rundgang durch die Feste Dilsberg ein gutes Neues Jahr.

UNTER VORBEHALT!

© Stadt Eberbach/Andreas Held
© Stadt Eberbach/Andreas Held
Tag des Gastes